Portrait Sakis

Geschlecht:
männlich
Geboren ca.:
12.2013
Impfung:
komplett geimpft und microgechipt
Größe:
60 cm
Kastriert:
ja

Sakis lebte zusammen mit Jenny in einem Garten auf Aegina und sie wurden dort von einer sehr netten Frau versorgt. Leider konnte sie sich nicht weiter um die Beiden kümmern, so dass wir sie aufgenommen haben. Hier im Tierheim hat sich Sakis sofort angeschlossen und sucht den menschlichen Kontakt.

Sakis ist ein starker Hund, der aber sehr sanft und freundlich ist. Er liebt es spazieren zu gehen und das mit der Leine funktioniert schon ganz gut. Sakis orientiert sich an seinem Menschen und versucht alles richtig zu machen, um zu gefallen. Er ist auch an Schmuseeinheiten nicht uninteressiert.

Da Sakis ein sehr sanfter Hund ist, könnten wir uns standfeste Kinder in einer Familie gut vorstellen. Auch ein Artgenosse im neuen zu Hause wäre kein Problem, da Sakis ein gutes Sozialverhalten aufweist.

Für Sakis suchen wir jetzt Menschen, die einen großen Hund körperlich und geistig auslasten können und ihm ein schönes Hundeleben bereiten wollen.

Das ist sicherlich nicht schwer, denn Sakis ist ein unproblematischer Hund. Sicher wären für einen so großen Hund ein paar Stunden Hundeschule gut, um das Hunde ABC für ein harmonisches Zusammenleben zu lernen. Auch das andere Ende der Leine kann davon vielleicht profitieren.

Wer nun sein Herz an dieses Prachtstück verloren und möchte sich einen tollen Hundefreund ins Haus holen? Sie vielleicht. Dann schnell Kontakt aufnehmen.

[ Zurück ]