Portrait Fleur

Geschlecht:
weiblich
Geboren ca.:
02.2015
Impfung:
komplett geimpft und microgechipt
Größe:
Kastriert:
ja

Fleur haben wir auf den Straßen von Aegina gefunden. Sie ist ein gut sozialisierter Hund.

Fleur ist wieder so eine richtige schwarze Perle. Sie ist den Menschen sehr zugewandt und freut sich über jede Zuwendung. Kommt man an ihren Zwinger wackelt der Schwanz hin und her, freut sie sich doch über jede Minute menschlicher Zuwendung.

Fleur hat das Potential ein toller Familienhund zu werden. Sie ist eine sehr nette Hündin und will den Zweibeinern immer gefallen.

Leider hat dieses schöne Hundemädchen aber noch mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Sandmücken haben hier ganze Arbeit geleistet. Sie ist mit Leishmaniose infiziert. Man sieht Fleur aber an, dass sie sich gesundheitlich trotz alledem sehr gut fühlt. Fleur wird momentan medikamentös behandelt, damit sich ihre Blutwerte verbessern.

Jetzt sucht Fleur liebevolle Paten, die sie auf ihrem Weg in ein unbeschwertes Familienleben begleiten. Menschen, die ihr die Daumen drücken, an sie denken und die sie finanziell unterstützen, da eine Therapie ja auch Geld kostet.

Und dann steht ganz sicher bald einer Vermittlung nichts mehr im Weg.

[ Zurück ]