Portrait Thomas

Geschlecht:
männlich
Geboren ca.:
02.2013
Impfung:
komplett geimpft und microgechipt
Größe:
Kastriert:
ja

Hallo, ich möchte mich hier mal vorstellen. Mein Name ist Thomas und eigentlich bin ich ja ein Glückskind, obwohl mein Leben bisher eher nicht so optimal gelaufen ist.
Es gab da so kleine Viecher, die Menschen nennen sie wohl Milben, die haben mich fast zur Strecke gebracht. Es war schlimm. Mein ganzer Körper hat so sehr gejuckt und ich musste mich immer kratzen. Das hat die Sache aber nicht besser gemacht, ganz im Gegenteil. Ich habe mir die Pelle runtergekratzt und hatte dadurch schlimme Wunden, die sich entzündet haben. Mein Fell fiel aus. Zu allem Überfluss haben hier auch noch andere kleine Biester mitgewirkt, die mein Immunsystem geschädigt haben. Ich habe Leishmaniose.

Warum nun Glückskind? Weil mich in diesem scheußlichen Zustand liebe Menschen in der Nähe vom Tierheim gefunden haben, die sich trotz meines Zustandes um mich gekümmert haben. Wie ich da auf den Berg gekommen bin, kann ich gar nicht mehr sagen. Aber inzwischen läuft es prima für mich. Mein Fell ist nachgewachsen und wunderschön.

Ich liebe es durch die Gegend zu sausen und mit meinen Artgenossen zu spielen. Auch die Zweibeiner finde ich toll und lasse mich soooooooooo gerne kraulen. Die Menschen hier sagen ich bin ein freundlicher und verspielter Hund und eine Bereicherung für eine Familie.

So habe ich jetzt den Plan ganz schnell gesund zu werden, damit ich eine Familie glücklich machen kann. Ich suche einen Paten für mich, der mich finanziell ein bisschen unterstützt, damit meine Therapie auch bezahlt werden kann. Und der mir natürlich ganz fest die Daumen drückt, damit mein toller Plan auch funktioniert.

Kannst Du nicht mein Pate sein?

[ Zurück ]