Portrait Djago

Geschlecht:
männlich
Geboren ca.:
02.2017
Impfung:
komplett geimpft und microgechipt
Größe:
38 cm
Kastriert:
ja

Djago wurde von unserer Elena als kleiner Hund, er war etwa dreieinhalb Monate alt, ganz alleine im Wald gefunden. Er stromerte dort auf der Suche nach etwas fressbaren durch die Gegend, wie ein kleiner Wolf. Es sieht auch aus wie ein kleiner Wolf, fällt aber in die Kategorie lustiger Lebensgefährte. Sein Markenzeichen sind seine lustigen Ohren.

Djago ist ein richtiger „Spring ins Feld“ und rennt und spielt sehr gerne. Er hat viel Energie und ist den ganzen Tag welpentypisch verspielt unterwegs, um neue Abenteuer zu erleben und mit seinen Hundekumpels Spaß zu haben.

Aber Djago hat zwei Seelen in seiner Brust, denn auch das Schmusen und Kuscheln findet er super. Er ist uns Zweibeinern sehr zugetan und versucht unsere Aufmerksamkeit zu erhaschen. Wenn er sie hat, genießt er die Zuwendung in vollen Zügen.

Nun suchen für unseren kleinen Wolf ein schönes zu Hause. Eine Familie, gerne auch mit standfesten Kindern und Hundekumpel, die einem jungen Hund die Welt erklären und ihn so richtig auslasten können. Djago hätte sicher viel Spaß in einer Hundeschule oder beim Hundesport, da er intelligent, lernwillig und bewegungsfreudig ist.

Djago braucht viel Bewegung an frischer Luft, Spiel und Spaß und natürlich ganz viel Liebe und Zuwendung. Und wenn man dann so richtig müde ist, ein kuschliges Körbchen zum Ausruhen. Ein gefüllter Napf und ein paar Leckerlis werden von Djago natürlich vorausgesetzt.

Wenn Sie einen tollen Hund suchen, der „Schwung in die Bude“ bringt, dann melden Sie sich schnell bei einer unserer Vermittlerinnen. Denn so einen ungeschliffenen Rohdiamant findet man nur selten.

Djago wartet jetzt auf sein neues Abenteuer und sein persönliches Happy End.

[ Zurück ]