Portrait Sammy

Geschlecht:
weiblich
Geboren ca.:
05.2017
Impfung:
komplett geimpft und microgechipt
Größe:
27 cm
Kastriert:
ja

Sammy und ihre Geschwister Walter, Bond, Raki, Swip, Rosi, Hunter, Gundi und Pixel sind Puellas Welpen. Puella war eine Streunerin, die von den Anwohnern geduldet und mit Futter und Wasser versorgt wurde. Das war ja schon ein erfreulicher Umstand aber leider hat niemand daran gedacht, dass man eine Straßenhündin kastrieren lassen könnte. So kam es, wie es kommen musste, Puella brachte neun Welpen zur Welt und nun war es den Anwohnern dann doch zu viel, die ganze Familie zu versorgen. Zum Glück wurde das Tierheim informiert und so konnten Puella und ihre Rasselbande bei uns einziehen. Und nun brauchen alle erneut ein Quäntchen Glück, denn Mutter und die Kinderschar suchen ein liebevolles zu Hause.

Sammy hat ihren Namen von einer lieben Namenspatin in Erinnerung an ihren eigenen Hund.

Sammy ist das größte Hundemädchen des Wurfes. Sie ist total unkompliziert, klug, nett, verschmust und verspielt. Sie liebt es, den ganzen Tag zu toben und zu spielen. Sammy ist, wie ein Welpe sein sollte. Lustig und unbekümmert lebt sie den Tag hinein und ist neugierig auf der Suche nach Abenteuern.

Und weil Sammy noch mehr Abenteuer erleben möchte, sucht sie jetzt ihre eigene Familie, gerne mit Kindern und Artgenossen, die ihr zeigen, wie das mit dem Familienleben so funktioniert. Sie lernt gerne und braucht körperliche und geistige Auslastung, so wie das bei einem fidelen jungen Hund halt so ist. Viele ausgedehnte Spaziergänge, Spaß und Spiel aber auch Schmuseeinheiten wäre für Sammy ihr Traum. Vielleicht sogar ein bisschen Hundeschule, wo Hund und Mensch was lernen können, damit das tägliche Zusammenleben dann auch wirklich klappt.

Wer mag denn unserem ungeschliffenen Rohdiamant ein zu Hause auf Lebenszeit und ein Plätzchen in seinem Herzen geben? Sie vielleicht?

Dann schnell Kontakt mit uns aufnehmen. Den wer zuerst kommt……

[ Zurück ]