Portrait Keyci

Geschlecht:
männlich
Geboren ca.:
08.2016
Impfung:
komplett geimpft und microgechipt
Größe:
61 cm
Kastriert:
ja

Keyci ist ein Hund, der sich sehr lange Zeit auf den Straßen Aeginas herumschlagen musste, so ein richtig gestandener Streuner. Zunächst war er über seinen Aufenthalt im Tierheim nicht so wirklich glücklich und wollte von uns Zweibeinern nicht viel wissen. Das wird sicher seinen Grund haben, denn große Straßenhunde werden sehr oft sehr schlecht behandelt. Inzwischen hat Keyci seinen Argwohn gegenüber uns Zweibeiner etwas abgelegt und versucht jeden Tag ein bisschen mehr mit uns zu kooperieren. Dabei geht er vorsichtig vor und zeigt was er mag. Das kann man im Video gut beobachten. Ist es ihm zu viel Zuwendung, dann zieht er sich zurück. Er lebt so nach dem Motto: „Ich möchte so gerne aber ich trau mich noch nicht so richtig“.

Keyci ist ein sehr hübscher Kerl, der Menschen mit Hundeverstand braucht, damit er glücklich werden kann. Er braucht Regeln an die er sich halten kann, da er in vielen Dingen unsicher ist. Gibt man ihm die Richtung vor, ist er zufrieden.

Nun suchen wir Menschen, die Keyci an das Leben als Familienhund heranführen und ihm Konsequenz und Sicherheit bieten können.

Da Keyci das Familienleben noch lernen muss, wäre es gut mit ihm eine Hundeschule zu besuchen. Dann kann gleich der Grundstein für ein tolles Zusammenleben gelegt werden.

Wer mag sich denn der Aufgabe stellen Keyci mit liebevoller Konsequenz zu zeigen wie toll das Leben mit uns Zweibeinern sein kann? Er ist noch ein junger Hund und hat schon einen großen Schritt in die richtige Richtung gemacht. Den Rest schafft er dann sicher mit Ihrer Hilfe.

Keyci wartet auf die Nachricht, dass er seine Reise in eine spannende Zukunft antreten darf.

Also schnell Kontakt mit uns aufnehmen.

[ Zurück ]