Portrait Ares

Geschlecht:
männlich
Geboren ca.:
10.2016
Impfung:
komplett geimpft und microgechipt
Größe:
60 cm
Kastriert:
ja

Ares lebte bisher in einer Familie, die ihn aus persönlichen Gründen nicht mehr halten konnte und ihn schweren Herzens bei uns abgegeben haben. Man merkt ihm schon an, dass er sein Familienleben vermisst. Seinen Namen hat Ares von einer lieben Namenspatin, die bei ihren Feriengästen um Spenden für unsere Hunde bittet. Eine tolle Idee, vielen Dank dafür.

Ares ist ein etwas frecher und immer fröhlicher Labradormischling mit sehr viel Power. Er ist den Menschen sehr zugewandt, was man auf seinem Video sehr gut sehen kann. Dabei ist er immer nett und fröhlich, Aggressionen haben wir hier bei ihm nie gesehen. Auch mit seinen Artgenossen hat er keinerlei Probleme und tobt gerne mit ihnen herum.

Für Ares suchen wir eine sportliche Familie, gerne mit standfesten Kindern, da Ares in seiner liebenswürdigen Dampfwalzenmanier kleinere Kinder doch von den Beinen reißen könnte.

Ares wäre der perfekte Kandidat für den Hundesport, da er sehr bewegungsfreudig ist. Seine anfangs zu überschwängliche Art hat sich verändert. Ares ist jetzt viel ruhiger und vorsichtiger den Zweibeinern gegenüber.

Ares ist ein Hund für Menschen, die ihre Passion darin sehen, einen tollen, sportlichen und lustigen Hund glücklich zu machen. Viele Streicheleinheiten, Spaß und Spiel, ein weiches Körbchen, ein voller Futternapf, tolle Spaziergänge durch Wald und Flur wären genau das richtige für Ares.
Wer hat sich denn jetzt in diesen tollen Hund verliebt und kann ihm ein tolles Familienleben bieten? Sie vielleicht? Dann schnell melden, nicht dass Ares noch allzu lange warten muss.

[ Zurück ]