Portrait Romeo

Geschlecht:
männlich
Geboren ca.:
10.2016
Impfung:
komplett geimpft und microgechipt
Größe:
62 cm
Kastriert:
ja

Bitte beachten Sie, dass eine Übernahme der Tiere erst nach Beendigung der Corona-Restriktionen möglich ist

Unser Schmusebär Romeo sucht seine Julia
Hallo ich bin Romeo. Meinen Namen habe ich von einer lieben Namenspatin in Erinnerung an den Hundekumpel ihrer verstorbenen Hündin Mila.
Ich möchte mich hier mal vorstellen: Man sagt von mir, ich wäre ein verschmuster und immer lieber Teddybär. Keine Ahnung wie die Zweibeiner das meinen, hört sich doch aber gut an, oder? Sie sagen auch, ich wäre verspielt, immer gut drauf, fröhlich und für jeden Unsinn zu haben. Am liebsten will ich ja mit den Menschen zusammen sein. Da will ich lernen und besonders gut klappt es, wenn ich mit Leckerlis belohnt werde. Schaut mal mein Video.
Ich bin jetzt schon eine ganze Weile hier im Tierheim und alle sagen, dass ich mich ganz toll entwickelt hätte. Wo ich doch am Anfang etwas stürmisch und chaotisch war, so habe ich gelernt nicht mehr mit Vollgas auf Menschen zuzurennen. Ich freue mich eben immer so, wenn jemand Zeit für mich hat. Aber jetzt lasse ich es etwas ruhiger angehen. Außerdem habe ich schon ein paar Grundkommandos gelernt, die ich meiner neuen Familie gerne zeigen möchte.
Auch mit meinen Artgenossen vertrage ich mich gut und spiele gerne mit ihnen.
Obwohl es mit hier auch sehr gut gefällt, habe ich aber eine tolle Idee. Ich möchte eine Familie glücklich machen. Also wenn das hier jemand liest, der viel Glück im Haus haben möchte, dann schnell Kontakt aufnehmen.

Bitte beachten Sie, dass eine Übernahme der Tiere erst nach Beendigung der Corona-Restriktionen möglich ist

[ Zurück ]