Portrait Cleo

Geschlecht:
weiblich
Geboren ca.:
05.2017
Impfung:
komplett geimpft und microgechipt
Größe:
37 cm
Kastriert:
ja

Cleo lebte zusammen mit Roana unter schlechten Verhältnissen bei einer älteren Frau. Dort waren sie angebunden und wurden nur spärlich versorgt. Zuwendung haben sie keine bekommen. So haben sie sich gegenseitig Trost gespendet und lieben sich sehr. Cleo ist sehr auf Roana fixiert und immer bei ihr.

Ihren Namen hat Cleo von einer lieben Namenspatin, die das Tierheim schon sehr lange unterstützt. Cleo ist die Kurzform von Cleopatra und bedeutet „die Schöne und Berühmte“. Nun ja, schön ist die kleine Maus schon.

Als wir sie zu uns geholt haben, waren die beiden Hündinnen in keinem guten Zustand. Schmutzig, dünn und ohne Vertrauen. Es hat ein bisschen gedauert das Vertrauen von Cleo und Roana zu gewinnen, was man auf dem Video gut sehen kann. Cleo ist ja auch noch ein sehr junger Hund und kann noch viel lernen.

Für Cleo suchen wir eine Familie, in der sie sich geborgen fühlt und in der man ihr viel Liebe und Wärme entgegen bringt. Cleo ist ein Hund für Menschen, die ihre Passion darin sehen, einen tollen Hund glücklich zu machen. Viele Streicheleinheiten, Spiel und Spaß, ein weiches Körbchen, einen vollen Futternapf, tolle Spaziergänge durch Wald und Flur wären genau das richtige für Cleo.

Einen bereits vorhandenen Hund in der Familie zum Spielen und Toben fände Cleo sicher auch gut, aber ihr größter Traum wäre es, wenn sie zusammen mit Roana ein neues zu Hause finden würde. Die beiden Hündinnen haben eine unglaubliche Bindung, bestimmt weil sie sich in ihrer schweren Zeit gegenseitig getröstet haben. Wir würden sie zwar ungerne trennen, aber bei der Aussicht auf ein liebevolles zu Hause für Cleo, wäre es schon möglich.

Fassen Sie sich ein Herz und melden sich bei uns, wenn sie ein (oder besser zwei) Körbchen und Plätze im Herzen frei haben.

[ Zurück ]