Portrait Gunni

Geschlecht:
weiblich
Geboren ca.:
10.2015
Impfung:
komplett geimpft und microgechipt
Größe:
53 cm
Kastriert:
ja

Gunni lebte zusammen mit ihrem Freund Nicki bei einer sehr tierlieben Frau. Leider wurde das Frauchen schwer krank und konnte die Beiden nicht mehr versorgen. So nahmen wir sie bei uns auf, um ihnen eine neue Familie zu suchen. Gunni hat ihren Namen von einer lieben Namenspatin, als Widmung für ihren liebevollen Hundesitter. Danke dafür.
Gunni ist eine nette, den Menschen sehr zugewandte Hündin. Sie ist fröhlich, verspielt und liebt Streicheleinheiten über alles. Dies kann man auf ihrem Video gut sehen. Sie genießt alle Zuwendungen, wenn sie hier auch kurz ausfallen. Spaziergänge liebt sie auch sehr, leider sind diese selten möglich. Gerade einem Hund, der schon behütet gelebt hat und geliebt wurde, fällt das Leben im Tierheim sehr schwer. Die Zuwendung muss sie sich mit so vielen anderen Hunden teilen und man merkt sehr, wie Gunni ihre eigene Familie vermisst.
Gunni sucht jetzt Menschen für sich, die ihr Herz an sie verschenken und die sie glücklich machen können. Eine Familie mit viel Zeit für ein liebenswertes Hundemädchen. Gunni ist auch bereit ihr Herz zu verschenken und wünscht sich Menschen mit viel Zeit und Liebe, die ihr die große weite Welt zeigen und sie körperlich und geistig auslasten. Schöne Spaziergänge, ein weiches Körbchen und viele Streicheleinheiten setzt Gunni jetzt einfach mal voraus. Ältere Kinder im Haushalt wären sicher kein Problem, mit kleineren Kindern hat Gunni noch keine Erfahrungen gemacht.
Mit ihren Artgenossen ist Gunni verträglich und gerne mit ihnen zusammen. Aber sie kann sich auch durchaus ein Leben als Einzelprinzessin vorstellen.
Wer jetzt sein Herz an das liebe Hundemädchen verloren hat, schnell Kontakt mit uns aufnehmen. Gunni wartet sehnsüchtig darauf wieder ein Familienhund zu sein.

[ Zurück ]