Portrait Saphir

Geschlecht:
weiblich
Geboren ca.:
05.2018
Impfung:
komplett geimpft und microgechipt
Größe:
57 cm
Kastriert:
nein

Die verschmuste Saphir fristete bis vor kurzem ein trauriges Leben als Kettenhund und bekam nur Wasser und Brot zu fressen. Eine tierliebe Familie wurde auf Saphirs Schicksal aufmerksam und überredete den Besitzer Saphir abzugeben. Da die Familie allerdings nur für kurze Zeit auf Aegina war, baten sie Animal Protection um Hilfe.
Die bildhübsche Saphir ist eine kluge und sehr verschmuste Mischlingshündin. Trotz ihrer schlechten Erfahrungen liebt sie Menschen und auch Kinder sehr. Saphir strahlt immer, wenn jemand zum Schmusen vorbeikommt. Dabei ist sie sehr sanft, trotz ihrer stattlichen Größe. Mit anderen Hunden kommt sie sehr gut klar und freut sich über jeden Hundekumpel zum Spielen.
Für Saphir wünschen wir uns eine tolle Familie, die ihr viel Liebe und Schmuseeinheiten schenkt. Sie möchte endliche ihre triste Vergangenheit vergessen können und ein treuer Begleiter für ihre Menschen werden. Ideal wäre, wenn Saphir einen schönen Garten zum Rennen und Toben bekommen könnte, oder viele Spaziergänge in Feld und Wald genießen könnte.

[ Zurück ]