Portrait Jan

Geschlecht:
männlich
Geboren ca.:
02.2019
Impfung:
komplett geimpft und microgechipt
Größe:
26 cm
Kastriert:
nein

Jan ist ein Teil eines vierblättrigen Kleeblattes; sie hatten riesiges Glück. Gefunden wurde er mit seinen Geschwistern Jimmy, Trisha und Tabea auf eine Müllkippe. Vier kleine Welpen alleine auf Tour, einfach ausgesetzt. Niemals hätten sie sich alleine durchschlagen können.
Nun konnten wir ihnen die größten Sorgen abnehmen. Futter, Wasser und einen sicheren Unterschlupf. Alle vier sind große Herzensbrecher und jetzt auf der Suche nach ihrer eigenen Familie.

Jan ist ein wunderschöner kleiner Hund, der mit seinen hübschen braunen Augen neugierig durch die Gegend schaut. Wenn er sich freut, was eigentlich immer der Fall ist, wackelt das Schwänzchen in Turbogeschwindigkeit.
Dieser kleine Hund hat einen Charme und eine Lebensfreude, es ist unglaublich. In Windeseile hat er alle mit seiner Freundlichkeit um die Pfote gewickelt. Er ist immer fröhlich, findet alle Zwei- und Vierbeiner toll. Neugierig, verspielt und immer ein bisschen albern, wäre er der perfekte Hund für eine Familie mit Kindern. Dann ist wenigstens immer was los. Das wäre in Jans Augen sehr wichtig für sein Glück. Er würde sich sicher auch über einen netten Vierbeiner in der Familie freuen, mit dem er spielen kann, wenn die Kinder mal keine Zeit haben. Mit seinen jetzt 26 cm passt der kleine Mann auch mit auf jede Couch. Denn die zweitliebste Beschäftigung nach „Spiel und Spaß mit Jan“ ist dann kuscheln und schmusen.
Jan wird auf jeden Fall Fröhlichkeit und Liebe in seine Familie bringen und egal wer sich in ihn verliebt, er hat damit einen tollen Freund für die Zukunft gewählt. Der kleine Herzensbrecher hat in Gedanken schon sicher seinen kleinen Koffer gepackt und wartet jetzt, dass er die spannende Reise in sein Glück antreten darf.

[ Zurück ]