Portrait Santana

Geschlecht:
weiblich
Geboren ca.:
02.2019
Impfung:
komplett geimpft und microgechipt
Größe:
42 cm
Kastriert:
nein

Santana hat ihren Namen von einer lieben Namenspatin; er bedeutet „die Heilige“. Lieben Dank dafür. Eigentlich müsste sie „die Glückliche“ heißen, weil sie das große Glück hatte von einem unserer Volontäre gefunden worden zu sein. Er hat sie zunächst zu sich nach Hause genommen, leider kann Santana dort nicht auf Dauer bleiben.

Santana ist eine bildhübsche Junghündin. Nicht die wilde Hummel die auf die Zweibeiner einstürmt, sondern eine sanfte und zärtliche Maus, die mit fremden Leuten zunächst sehr vorsichtig ist. Merkt Santana dann, dass keine Gefahr droht, nimmt sie Kontakt auf und schließt sich den Zweibeinern ganz brav an.

Santana umgibt sich gerne mit ihren Artgenossen und ist gut sozialisiert. Sie orientiert sich gerne an den „mutigen“ Hunden und traut sich dann auch mehr zu. So wäre für Santana ein souveräner Hund in der neuen Familie ein Glücksfall, da sie sich dann gleich abschauen könnte, wie so ein Familienleben funktioniert.

Jetzt suchen wir für dieses Goldstück eine eigene Familie. Kinder sollten älter und hundeerfahren sein. Kleine und stürmische Kinder würden Santana sicher etwas überfordern. Santana braucht Menschen die ihr mit viel Liebe und Geduld die große weite Welt erklären, damit sie ein toller Familienhund wird.

Santana wünscht sich ein zu Hause, wo sie in Ruhe ankommen kann, um dann das Leben zu genießen. Schöne Spaziergänge in Wald- und Flur, Spaß und Spiel und ganz viele Streicheleinheiten wären ihr Traum. Vielleicht würde ihr ja auch der Besuch einer Hundeschule gefallen, da Hund und auch der Mensch da viel lernen können. Dann noch ein schönes Körbchen oder ein Plätzchen auf dem Sofa, dann wäre die zauberhafte Santana ein glückliches Hundemädchen.

Schauen sie sich einfach mal das Video von Santana an, damit sie sich ganz leise in ihr Herz einschleichen kann. Sollte das funktioniert haben, nehmen sie einfach Kontakt mit unseren Vermittlerinnen auf, damit die Familienzusammenführung für Santana geplant werden kann.

Santana wartet jetzt ganz ungeduldig darauf, dass sie zu ihrer Familie reisen darf, um diese glücklich machen zu können.

[ Zurück ]